Penne mit Gemüse an Gorgonzolasauce

Teigwaren an Gorgonzolasauce

Teigwaren an Gorgonzolasauce

  • Teigwaren al dente kochen
  • Gemüse in Würfel schneiden, im heissen Maiskeimöl unter wenden braten, bis sie weich sind.
  • Den Grogonzola-Mascarpone bei kleiner Hitze in einem Pfännchen schmelzen lassen. Mit heissem Teigwaren-Kochwasser (Schaum oben ab nehmen) etwas verdünnen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt fein gehackte Petersilie darunter mischen.
  • Die Teigwaren abgiessen, gut abtropfen lassen. Kreisförmig auf Teller geben, in die Mitte gebratene Gemüsewürfel geben und auf das Gemüse die Gorgonzola-Mascarpone Sauce giessen.
  • Nochmals mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Vorbereitungszeit:  30 Minuten
Gesamtkochzeit:    15 Minuten
Gericht für: 5 Personen
Zutaten
400gr Vollkorn „Penne“ 5 EL Maiskeimöl
500gr Pepperoni (grün gelb rot) 1 Bund Petersilie
300gr Aubergine Schwarzer Pfeffer
100g Gorgonzola-Mascarpone Salz
Tip: Vollkornteigwaren nehmen viel Sauce auf. Deshalb die Gorgonzola-Mascarpone- Sauce mit relativ viel Teigwarenwasser verdünnen und pikant abschmecken.
Dieser Beitrag wurde unter Kochen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.