Stilllegung von AKW / Decommissioning nuclear power stations

Eine Sammlung von Erfahrungen zur Stilllegung und dem  Rückbau von AKW

BuchStillegung Stilllegung von AKW / Decommissioning nuclear power stations

EU struggles with clean-up costs of ageing nuclear plants

Biblis Eine Stadt vor der Herausforderung der Stilllegung Ihres AKW

Japan, US, France teaming up on reactor decommissioning

Vattenfall develops tools to handle Brunsbüttel barrels

So absurd umständlich verschrotten wir unsere AKWs

Rückbau und Einschluss gegeneinander abwägen

Schneller AKW-Rückbau nicht vorrangig

AKW-Rückbau: Cluster bündelt internationale Expertise

Heikle menschliche Faktoren beim AKW-Rückbau

Darum dauert es so lange, ein Atomkraftwerk abzubauen

Rückbau Film arte

Rückbau Würgassen Werbung des Betreibers eon (D)

Rückbau Greifswald (ex DDR)  Rückbau Greifswald Film2


AKW in sicherem Einschluss (D)  RechtlicheGrundlagen

 


Kutscher glaubt aber, dass die Atomkonzerne den Rückbau selber organisieren und nur gezielt Aufträge an Spezialisten vergeben werden. So könnten sie möglichst viele eigene Arbeiter einsetzen. Das könnte den Rückbau aber verzögern. „Eine große Beteiligung der Betriebsmannschaft ist wirtschaftlich nicht sinnvoll“, sagt Kutscher, „die Motivation der Arbeiter, ein Kernkraftwerk abzubauen, ist gering, wenn sie vielleicht 30 Jahre in der Anlage gearbeitet haben“. Das hat Nukem bei Projekten in Bulgarien und Litauen erfahren.

Dieser Beitrag wurde unter Atomkraft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.