Schlagwort-Archive: KKL

Leibstadt darf weiter oxidieren

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leibstadt darf weiter oxidieren

Leibstadt: Jetzt auch noch Probleme mit der Abluft des Turbinenkondensators

Der Turbinenkondensator dient zur Rückkühlung des Reaktorwassers um es mit der Speisewasserpumpe wieder zurück in den Reaktor speisen zu können. Die Filteranlage filtert das durch den Turbinenkondensator strömende Wasser und entsorgt die darin enthaltenen Abgase die aus dem Reaktorbetrieb entstehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leibstadt: Jetzt auch noch Probleme mit der Abluft des Turbinenkondensators

Leibstadt: Immer wieder Probleme mit Brennelementen

Einzelne Brennelemente im AKW Leibstadt (Siedewasserreaktor) weisen Oxydationsschäden auf, weshalb das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI dem AKW nach der Revision im August 2016 keine Bewilligung erteilt hat, den Reaktor wieder einzuschalten. Die Oxydation der Brennelemente ist auf den mangelnden Kühleffekt des Reaktorwassers an den Brennelementen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leibstadt: Immer wieder Probleme mit Brennelementen

2016.04.26 „30 Jahre Tschernobyl“

Das ganze Programm als *.pdf Dokument NICHT VERGESSEN – 30 Jahre Tschernobyl – 5 Jahre Fukushima

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2016.04.26 „30 Jahre Tschernobyl“

ENSI wagt Kritik an BKW! Sicherheitsbericht 2010 zum AKW Mühleberg

Das ENSI veröffentlichte heute mit ettlicher Verspätung seine Stellungnahme zum Mühleberg Sicherheitsbericht 2010. Seite 44 des BErichtes des ENSI „Aus Sicht des ENSI nimmt der Verwaltungsrat der BKW Energie AG seine Verpflichtung nicht genügend wahr, auf systematische Weise die Sicherheit des KKM … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ENSI wagt Kritik an BKW! Sicherheitsbericht 2010 zum AKW Mühleberg

ENSI schütz uns nicht vor Atomgefahr!

Wie muss die Schweizer AKW-Aufsicht aufgestellt sein? Nach dem Bundesgerichtsentscheid zur unbefristeten Betriebsbewilligung des AKW Mühleberg im März 2013 machte sie in einer Medienmitteilung zusammen mit der SES bekannt dass zur Organisation der Aufsicht Fragen im Nationalrat hängig sind, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ENSI schütz uns nicht vor Atomgefahr!

Das ENSI hilft den Atombetrieb zu Verschleiern!

Am 26. Juni 2013 veröffentlicht das ENSI seinen Tätigkeitsbericht im Internet. Eine einzige Selbstkritik äussert das ENSI; „Verbesserungsbedarf besteht insbesondere bei der Bearbeitung von Vorkommnissen.“ Da war zum Beispiel das Vorkommniss im AKW Gösgen vom 30. Juni 2012.  Kaum zu glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das ENSI hilft den Atombetrieb zu Verschleiern!

Schlechte Woche für die Atomlobby

 Stilllegungsentscheid für mehrere AKW Japan steigt aus der Atomenergie aus, japanische AKW sollen nach 40 Jahren vom Netz Das Französische AKW Fessenheim mit 2 Reaktoren wird 2016 stilllgelegt. Die BKW bezieht Strom aus diesem AKW Das Britische AKW Wylfa läuft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlechte Woche für die Atomlobby

Das ENSI informiert? Nicht!

Interessantes liest man/Frau in den Monatsberichten des Nuklearforum Schweiz, Ereignisse über welche das ENSI nicht Informiert. Gehören die Ereignisse zum „Normalbetrieb eines AKW“? Weniger Information, weniger Fragen (besonders die Fragen der lästigen Atomgegner)? Ist das ENSI mit seiner Medienarbeit („s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das ENSI informiert? Nicht!

Das Belgische ENSI handelt

Die Belgische Atomaufsichtsbehörde reagierte mit der Abschaltung eines AKW nachdem im Druckgefäss des AKW DOEL3 Risse entdeckt worden sind. Im Originaton heisst es; “ Comme annoncé précédemment, le réacteur est maintenu à l’arrêt tant que les résultats complets n’ont pas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Belgische ENSI handelt