Archiv des Autors: admin

Rindfleisch mit Peperoni und Austernsauce (China)

Fleisch von Fett und Sehnen befreien und quer zur Muskelfaser in lange, schmale Streifen schneiden. Sojasauce, Eiweiß, Stärke und Pfeffer verrühren, über das Fleisch geben und mischen. 1 EL Öl im Wok oder in einer Pfanne gut verteilen und erhitzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kochen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rindfleisch mit Peperoni und Austernsauce (China)

Penne mit Gemüse an Gorgonzolasauce

Teigwaren al dente kochen Gemüse in Würfel schneiden, im heissen Maiskeimöl unter wenden braten, bis sie weich sind. Den Grogonzola-Mascarpone bei kleiner Hitze in einem Pfännchen schmelzen lassen. Mit heissem Teigwaren-Kochwasser (Schaum oben ab nehmen) etwas verdünnen und mit Salz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kochen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Penne mit Gemüse an Gorgonzolasauce

Gebratene Kartoffeln mit Rosmarin

In grosser Pfanne Olivenöl auf mittlerer Stärke erhitzen. Die sorgfältig gewaschenen & ungeschält halbierten Kartoffeln auf der Schnittseite in in die Pfanne geben und ca. 10 Min. anbraten. Kartoffeln wenden, Rosmarin und Meersalz zugeben und nochmals für 15 Min. braten. Knoblauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kochen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gebratene Kartoffeln mit Rosmarin

Atom-Notfallübung ergibt Sinn. Aber!

Unter der Leitung des Bundesamts für Bevölkerungsschutz BABS wird am 15. und 16. September im Rahmen der Gesamtnotfallübung 2015 der Notfallschutz für das AKW Gösgen überprüft. Beteiligt sind auch die bei einem AKW-Unfall verantwortlichen behördlichen Führungs- und Stabsorganisationen in der Schweiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Atom-Notfallübung ergibt Sinn. Aber!

BEAKOM nicht vergessen!

Bätterkinden ist nun Energiestadt d’Region vom 25. Aug. 2015 2007 durfte ich dem damaligen Gemeinderat erstmals das Dossier „Energiestadt“ vorstellen.  Tschernobyl die Ölkrise und das Waldsterben  waren in der Öffentlichkeit bereits vergessen, trotzdem entschied sich die Gemeinde den Energiestadt-Weg einzuschlagen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bätterkinden, Energie | Kommentare deaktiviert für BEAKOM nicht vergessen!

„SICHER!“

Das Wort Sicher wurde diese Woche vom Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI stark strapaziert. Endlager und AKW sollen SICHER sein! Mühleberg kann bis 2019 „SICHER“ betrieben werden Mühleberg ist trotz nicht erdbebenfesten Nachrüstungen noch SICHERER geworden, die Kernschadenswahrscheinlichkeit ist auf 1 Kernschaden in 160’000 Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für „SICHER!“

Gute Frage!

E-Mail: von xxxxxxx@yyyyyy.com  Gesendet: Dienstag, 28. Oktober 2014 Betreff: Fragen zu AKW Guten Tag, Mein Name ist xxxxxx yyyyy ich absolviere gerade meine Lehre als zzzzzzzzzzzz , zur Abschlussarbeit in der Allgemeinbildung mache ich eine Dokumentation über die nuklear Katastrophe von Chernobyl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Kommentare deaktiviert für Gute Frage!

Abschalten statt aussitzen

Weshalb das AKW Mühleberg heute abgeschaltet werden muss! 16.09.2014  Journal B Mühleberg: Abschalten statt aussitzen (I) 13.10.2014  Journal B Mühleberg: Abschalten statt aussitzen (II) 21.10.2014  Journal B Mühleberg: Abschalten statt aussitzen (III)

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Abschalten statt aussitzen

AKW Personal: Wissen und Erfahrung sinkt = AKW Risiko steigt!

Der Schweizer Atombranche geht mit dem  Personal auch Wissen und Erfahrung verloren! Das ENSI erkennt speziell im AKW Mühleberg beunruhigende Personalfluktuation. Im aktuell vorliegenden Jahresbericht 2013 des ENSI ist folgendes zu lesen: „Die Personalfluktuation erreichte im Jahr 2013 einen Stand, welcher auf einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atomkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AKW Personal: Wissen und Erfahrung sinkt = AKW Risiko steigt!

Energiewendefestival

www.energiewendefestival.ch Musik, Workshops und viele gleichgesinnte Leute findet man am Energiewendefestival, welches vom 4. bis 17. September 2014 in Rubigen bei Bern stattfindet. Das Energiewendefestival tritt für eine Energiewende jetzt! ein: Es soll klarmachen, dass wir keine Investitionen in Atom-, Gas- oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Energiewendefestival